Kurze Geschichte der Unity Engine

Unity ist eine plattformübergreifende Spiele-Engine, die erstmals 2005 von Unity Technologies veröffentlicht wurde. Die Engine wurde ursprünglich als internes Tool für ein dänisches Unternehmen namens Over the Edge Entertainment entwickelt, das damit ein Spiel namens GooBall entwickelte. Die Entwickler erkannten jedoch bald, dass es einen Markt für eine erschwingliche und zugängliche Spiele-Engine gab, und Unity wurde 2006 offiziell als kommerzielles Produkt veröffentlicht.

Frühe Jahre

In den Anfangsjahren wurde Unity hauptsächlich zur Erstellung webbasierter Spiele und einfacher Handyspiele verwendet. Mit der Weiterentwicklung der Engine und dem Hinzufügen neuer Funktionen wurde sie jedoch immer beliebter für die Entwicklung komplexer und hochwertiger Spiele für eine Vielzahl von Plattformen, darunter PC, Konsolen, mobile Geräte sowie Virtual Reality (VR) und Augmented Reality (AR). Plattformen.

Wichtige Updates

Im Laufe der Jahre wurde Unity mehreren großen Aktualisierungen und Verbesserungen unterzogen und neue Funktionen wie ein visueller Editor, Unterstützung für 2D-Spiele, Physiksimulation, künstliche Intelligenz und Multiplayer-Netzwerke eingeführt. Heute ist Unity eine der beliebtesten Spiele-Engines der Welt mit einer großen und aktiven Community von Entwicklern und Benutzern.

Schlüsselfaktoren für den Erfolg

Einer der Schlüsselfaktoren für den Erfolg von Unity's ist die Zugänglichkeit und Benutzerfreundlichkeit. Die Engine ist benutzerfreundlich gestaltet, mit einer geringen Lernkurve, umfangreicher Dokumentation und Tutorials sowie einer großen Bibliothek von Assets und Plugins, die über Unity Asset Store verfügbar sind. Darüber hinaus ist Unity hochgradig anpassbar und ermöglicht Entwicklern die Entwicklung einzigartiger und innovativer Spiele und interaktiver Erlebnisse, die sich in einem überfüllten Markt von der Masse abheben.

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels bietet Unity drei Abonnementstufen an: Pro, Plus und Free.

Unity Profi

  • Unity Pro ist die umfassendste und leistungsstärkste Version von Unity.
  • Es bietet Zugriff auf alle Funktionen und Tools, einschließlich erweiterter Rendering-Funktionen, Tools zur Leistungsoptimierung und der Möglichkeit, benutzerdefinierte Shader zu erstellen.
  • Unity Pro ist ideal für professionelle Spieleentwickler, Studios und alle, die umfangreiche Funktionen und Flexibilität benötigen.
  • Es bietet zusätzliche Vorteile wie vorrangigen Zugriff auf den Kundensupport, erweiterten Cloud-Speicher und Funktionen für die Zusammenarbeit.

Unity Plus

  • Unity Plus ist eine Mid-Tier-Lizenz für Einzelpersonen und kleine Teams.
  • Es umfasst die meisten Kernfunktionen und Funktionen von Unity Pro.
  • Unity Plus bietet erweiterte Vorteile wie Unity Learn Premium, das Zugriff auf eine Fülle von Lernressourcen und Tutorials gewährt.
  • Es bietet außerdem Leistungsberichtstools zur Optimierung der Spielleistung und vorrangigen Zugang zum Kundensupport.

Unity Frei

  • Unity bietet eine kostenlose Version mit wesentlichen Funktionen, die es Anfängern und Bastlern ermöglicht, Spiele zu erlernen und zu erstellen.
  • Die kostenlose Version bietet Zugriff auf die Kern-Engine, den Unity-Editor und grundlegende Funktionen für die Spieleentwicklung.
  • Es eignet sich für Personen, die mit der Spieleentwicklung beginnen oder an nichtkommerziellen Projekten arbeiten.

Abschluss

Die Wahl der richtigen Version hängt von Ihren spezifischen Anforderungen und dem Umfang Ihrer Projekte ab. Wenn Sie ein professioneller Spieleentwickler oder Teil eines Studios sind, bietet Unity Pro den umfassendsten Funktionsumfang. Unity Plus schafft ein Gleichgewicht zwischen Funktionen und Erschwinglichkeit und eignet sich daher für kleine Teams oder Einzelpersonen, die zusätzliche Vorteile suchen. Die kostenlose Version von Unity ist ein guter Ausgangspunkt zum Erlernen und Experimentieren mit der Spieleentwicklung, weist jedoch im Vergleich zu den kostenpflichtigen Versionen Einschränkungen auf. Bewerten Sie Ihre Anforderungen, Ihren Projektumfang und Ihr Budget, um festzustellen, welche Unity-Version am besten zu Ihren Zielen passt.

Empfohlene Artikel
Sollten Sie Unity selbst oder durch Unity-Kurse erlernen?
Häufig verwendete Terminologie in Unity Engine
So erstellen Sie ein Quizspiel in Unity
Leitfaden zu Schatten in der Einheit
Einführung in die Benutzeroberfläche des Unity-Editors
Mit Einheit das Tor zu grenzenloser Kreativität entdecken
Einführung in das Partikelsystem in Unity